MBSR

Mindfulness Based Stress Reduction

Training achtsamkeitsbasierter Stressbewältigung

MBSR ist ein achtwöchiges, ursprünglich stationäres Programm, das
von dem Molekularbiologen Prof. Dr. John Kabat-Zinn, Gründer der
Stress Reduction Clinic und ehemaligen Direktor des Institutes für Achtsamkeit
in Medizin, Gesundheitsvorsorge und Gesellschaft, an der Universität
Massachusetts, USA entwickelt wurde.
Bekannt wurde das Programm als Unterstützung für Menschen mit unabwendbaren chronischen Erkrankungen, wie z.B. Schmerzerkrankungen und somatischen Beschwerden wie schweren Herz-Kreislauferkrankungen. Es wird mittlerweile therapiebegleitend, ambulant wie stationär, oder zur Prävention erfolgreich angeboten und kontinuierlich wissenschaftlich evaluiert.
In Deutschland wird das Programm seit einigen Jahren ambulant, im Rahmen eines acht-wöchigen Kurses angeboten.
MBSR ist kein Entspannungsverfahren, es vermittelt vielmehr, wie es möglich werden kann, den gegenwärtigen Moment in radikaler Akzeptanz, genau so achtsam wahr zu nehmen, wie er sich gerade zeigt, ohne ihn verändern zu wollen und ohne unmittelbar mit einer Reaktion zu antworten.

MBSR ist konzipiert für Menschen die unter erhöhter, beruflicher oder privater (Stress-) Belastung leiden. Besonders geeignet ist das Programm bei akuten oder chronischen Schwierigkeiten und Erkrankung wie Burnout, Depression, Erschöpfung, Schlafstörungen, Schmerzen, Ängsten und psychosomatischen Beschwerden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s